22.11.2013

Bevormundung statt Zukunftsfähigkeit: Neues Hochschulgesetz bedeutet das Ende der Hochschulfreiheit in NRW

Der Landesvorstand der Liberalen Hochschulgruppen Nordrhein-Westfalen kritisiert vehement die geplanten Rückschritte der rot-grünen Landesregierung in Hinblick auf die nordrhein-westfälische Hochschullandschaft. Düsseldorf  – Der Landesvorstand der Liberalen Hochschulgruppen NRW (LHG NRW) zeigt sich entsetzt über den vom Wissenschaftsministerium präsentierten Entwurf zur Änderung des nordrhein-westfälischen Hochschulgesetzes. Das durchgängige Leitmotiv sei die zentrale und umfassende Steuerung der Hochschulen […]

» weiterlesen